Alle spectra-Artikel in chronologischer Reihenfolge

07.05.2019

Eine Gemeinschaft, die sich um ältere Menschen sorgt

Netzwerk Sorgekultur. Wenn ältere Menschen Hilfe benötigen, bieten nebst Angehörigen auch privatwirtschaftliche, gemeinnützige und öffentliche Institutionen Unterstützung an. Eine Herausforderung ist die gute Koordination dieser Angebote zu einem Netzwerk Sorgekultur. mehr

07.05.2019

«Bei uns herrscht eine gewisse ‹Italianità›»

5 Fragen an Mauro Bernasconi, Co-Abteilungsleiter Mediterrane Abteilung im Pflegezentrum Erlenhof in Zürich. In dieser Abteilung werden Bewohnerinnen und Bewohner mit mediterraner Herkunft von Mitarbeitenden betreut, die ihre Sprache sprechen und mit ihren Lebensweisen vertraut sind. Der Erlenhof war in der Schweiz Pionier mit seiner mediterranen Abteilung. mehr

07.05.2019

Vorsicht bei Alkohol und Arzneimitteln

Alkoholkonsum im Alter. Das Risiko für Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und Alkohol steigt mit zunehmendem Alter. Es gilt, die Arzneimitteltherapie in regelmässigen Abständen zu evaluieren, um zu entscheiden, ob eine Abstinenz erforderlich ist. mehr

07.05.2019

PGV-Projekt zur Sturzprävention im Alter

Prävention in der Gesundheitsversorgung. Das Projekt «Sturzprävention in der Gesundheitsversorgung» beabsichtigt, die Sturzprävention im Alter zu verbessern, indem es Akteure entlang der gesamten Versorgungskette involviert. Das Projekt ist eines von insgesamt 14 Projekten, welche im Rahmen der 2018 neu geschaffenen Projektförderung Prävention in der Gesundheitsversorgung (PGV) finanziert werden. mehr

07.05.2019

Patientenrechte in der Schweiz

Rechte beim Arzt. Patientinnen und Patienten sollen in den Behandlungsprozess einbezogen werden. Deshalb müssen sie informiert sein und selbstbestimmt handeln können. Dazu gehört, dass insbesondere ältere Patientinnen und Patienten ihre Rechte kennen. Diese Broschüren helfen weiter. mehr

07.05.2019

Bei der Gesundheit heute an morgen denken

Palliative Care. Die meisten Hochbetagten in der Schweiz leben mit gesundheitlichen Einschränkungen, oft sind sie von mehreren Krankheiten betroffen. Die Behandlung und die Betreuung müssen gut koordiniert und vorausschauend geplant sein, damit die Bedürfnisse und Sorgen dieser Menschen berücksichtigt werden können. mehr

07.05.2019

Nicht alle haben die gleichen Chancen auf Gesundheit im Alter

Forschung. Neue Studienergebnisse zeigen, dass in der Schweiz die Chancen auf Gesundheit im Alter unterschiedlich verteilt sind: Ältere Menschen mit niedrigem Bildungsniveau, tiefem Einkommen und Migrationserfahrung sowie Alleinlebende haben oft einen schlechteren Gesundheitszustand und eine tiefere Lebensqualität. Gleichzeitig gibt es in der Schweiz bisher nur wenige Angebote, die sich spezifisch an diese Zielgruppe richten. mehr

07.05.2019

Mittwoch ist Velotag

Veranstaltung. Mit dem Velo-Mittwoch fördert das BAG das Velofahren. Am 17. April hat sich eine Gruppe mit BAG-Direktor Pascal Strupler, Nationalrat Matthias Aebischer und Patrick Kutschera, Geschäftsführer Energie Schweiz, zur Velotour getroffen und die neue Saison eingeläutet. mehr

02.05.2019

«Ich balanciere noch immer auf Mäuerchen»

Interview mit Margaritha Dähler. Im Jahr 2019 beleuchtet die Abteilung Prävention nichtübertragbarer Krankheiten Fragen rund um das Thema «gesund altern». spectra-online lässt mehrere Personen zu Wort kommen, die mit uns ein Stück ihres Lebens und ihre Eindrücke zum Thema teilen. mehr

02.05.2019

«Wer alleine ist, braucht Struktur»

Interview mit Annelies Klingebiel. Im Jahr 2019 beleuchtet die Abteilung Prävention nichtübertragbarer Krankheiten Fragen rund um das Thema «gesund altern». spectra-online lässt mehrere Personen zu Wort kommen, die mit uns ein Stück ihres Lebens und ihre Eindrücke zum Thema teilen. mehr