Wilkommen bei «spectra online»

Seit 1995 berichtet die Zeitschrift «spectra» über die Projekte, Programme und Strategien des Bundesamts für Gesundheit und seiner Partner in den Bereichen Gesundheitsförderung und Prävention. Auf «spectra online» wird – über die Inhalte der gedruckten Zeitschrift hinaus – Hintergrund ausgeleuchtet und über Aktuelles berichtet.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter,
der Sie 6- bis 8-mal jährlich über neue Beiträge informiert!  

Die gedruckte Version erscheint viermal jährlich in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch. Thema der aktuellen Ausgabe (spectra 124): Gesund altern. spectra-online hat zu diesem Thema ältere Menschen befragt. Hier geht es zu den Interviews.

Aktuell

24.06.2019

Gesundheit von Säuglingen und Kleinkindern in der Schweiz

Studie. Die Grundlagen für ein gesundes Leben werden schon während der Schwangerschaft und der frühen Kindheit gelegt. Die aktuelle Forschung zeigt deutlich: Die frühe Kindheit ist für die Entstehung, aber auch für die Verhinderung von Krankheiten bedeutsam. Eine neue BAG-Übersichtstudie zeigt, welchen Belastungen Säuglinge und Kleinkinder ausgesetzt sind. mehr

03.06.2019

Ausschreibung zu Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung

Projektaufruf. Die Umgebung, in der wir leben, wohnen und arbeiten soll bewegungsfreundlich sein und die Gesundheit stärken. Mit diesem Ziel engagiert sich das BAG bei den «Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung 2020-2024». Bis am 2. September 2019 können im Rahmen dieses Programms Projekte eingereicht werden. mehr

07.05.2019

Was Bern unternimmt, damit die Menschen gesund altern

Forum. Die älteren Bernerinnen und Berner sollen ihr Leben nach ihren individuellen Bedürfnissen gestalten können, ihre Selbstbestimmung bewahren und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Das ist das Ziel, welches die Stadt Bern mit dem «Alterskonzept 2020» verfolgt. So unterstützt die Stadt die Hindernisfreiheit und die Begegnungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum, eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen vor Ort. Sie informiert über verschiedene Kanäle, um den Zugang der älteren Bevölkerung zu Unterstützungs- und Freizeitangeboten zu vereinfachen. Zuständig für die Umsetzung des Konzeptes und der Massnahmen ist das Kompetenzzentrum Alter. mehr

Letzte Printausgaben

spectra 124

Gesund altern

spectra 123

Umfassende Gesundheitspolitik