06.09.2017 actionsanté blickt auf 2016 zurück

Bern, 6.9.2017 - Die gesündere Wahl im Alltag – das wollen das Bundesamt für Gesundheit BAG und das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV durch die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft im Rahmen von actionsanté erreichen. Bis Ende 2016 konnten seit der Lancierung insgesamt 37 Aktionsversprechen mit 23 Partnern umgesetzt werden. Wie vielfältig die Aktivitäten von actionsanté sind, illustriert der jährliche Tätigkeitsbericht. Er dokumentiert die Aktionsversprechen des vergangenen Jahres und bietet einen Blick in die Zukunft.

Bildstrecke actionsanté blickt auf 2016 zurück

TODO CHRISTIAN

2016 beinhaltet der Tätigkeitsbericht die aktuellen und auslaufenden Aktionsversprechen von den Partnern Coop, Migros, bio-familia, SV Group, Selecta sowie BernExpo und Messe Schweiz mit FairMatch. Gleichzeitig werden einzelnen Projekte näher beleuchtet und evaluiert. So finden die Leserinnen und Leser z.B. die Evaluationen der Aktionsversprechen zur Zuckerreduktion in Joghurts und Frühstückscerealien, ein Interview mit dem neuen Partner bio-familia oder die Beschreibung, wie grosse, Schweizer Publikumsmessen sich für Bewegungsförderung engagieren können.  

Die Broschüre ist in gedruckter Form auf Deutsch und Französisch erhältlich. Alle Inhalte stehen zudem online verfügbar.

Sie finden dort ebenfalls die Broschüre als Download. Printexemplare können per E-Mail an  bestellt werden.

Bewerten Sie unseren Tätigkeitsbericht online

Damit wir wissen, wie der Tätigkeitsbericht ankommt, führen wir dieses Jahr erstmals eine kurze Online-Evaluation durch. Wir freuen uns, wenn Sie diese bis Ende September 2017 ausfüllen, damit wir sehen, wie Sie den Tätigkeitsbericht nutzen und ob wir ihn verbessern können.

Links

Kontakt

Nach oben