01.05.2011 Dialogwoche Alkohol: neue spruchreife Aktivitäten

Alkoholkampagne. Vom 21. bis 29. Mai 2011 findet eine nationale Dialogwoche zum Thema Alkohol statt. In dieser Zeit werden 200 bis 300 Aktivitäten in den Regionen und Städten, in Dörfern und Quartieren stattfinden.

Bildstrecke Dialogwoche Alkohol: neue spruchreife Aktivitäten

TODO CHRISTIAN

Die Dialogwoche Alkohol ist der Auftakt zu einer Kampagne im Rahmen des Nationalen Programms Alkohol (NPA). Dabei laden das Bundesamt für Gesundheit und verschiedene Partneror­ga­ni­sationen die Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Kultur, Sport und Fachwelt zur Bildung einer gemeinsamen Plattform ein. Es ist eine neuartige Form der Kampagnenführung, in deren Mittelpunkt der gesellschaftliche Dialog steht – das Gespräch am Tisch, die Aktion im Quartier. Im Raum stehen Fragen wie: Wie können wir einen genussvollen Umgang mit dem Kulturgut Alkohol praktizieren und vorleben? Wie können wir den Interessen von Gastronomie und Detailhandel Rechnung tragen und gleichzeitig glaubwürdig den Exzessen und ihren Folgekosten entgegentreten? Unter dem Motto «Ich spreche über Alkohol» sind unter anderem folgende Aktivitäten angemeldet:
– Das Amt für Gesundheitsvorsorge im Kanton St. Gallen organisiert eine Aktion im Rahmen des Projekts «sicher! gsund!» / Fachtagung zu «Alkohol im Jugendalter».
– Die Abteilung Sucht im Bereich Gesundheitsdienst des Gesundheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt plant einen Themenabend mit einer Podiumsdiskussion zum Thema «Umgang mit Alkohol in verschiedenen Kulturen» sowie zum Thema «Jugend und Alkohol».
– Die ParkourOne GmbH in Bern führt einen Alkohol-Sensibilisierungs­workshop für Jugendliche und junge Erwachsene durch.

Sämtliche Aktivitäten, welche während der Dialogwoche stattfinden, finden Sie im Veranstaltungskalender auf unserer Webseite.

Kampagnen-Website mit allen Informationen
Unter www.ich-spreche-über-alkohol.ch werden laufend aktuelle Informationen über die Dialogkampagne aufgeschaltet. Neben einem Veranstaltungskalender enthält die Website Möglichkeiten zum Online-Dialog oder zum Bestellen von Informationsmaterial (z. B. Flyer «10 Gründe, warum wir über Alkohol sprechen sollten» oder ein Poster mit Informationen zur Dialogwoche). Wer regelmässig über die Dialogwoche informiert werden will, kann auf der Webseite den Newsletter abonnieren.

Kontakt

Barbara Kull, Sektion Alkohol, barbara.kull@bag.admin.ch
Sonja Meierhans, Sektion Kampagnen, sonja.meierhans@bag.admin.ch

Nach oben